Dinknesh Ethiopia Tour

Mit rund 50 engagierten Mitarbeitern und einem Fuhrpark aus modernen und komfortablen Fahrzeugen ist Dinknesh Ethiopia Tour genau der richtige Ansprechpartner für professionell ausgearbeitete Reiserouten rund um das geschichtsträchtige und facettenreiche Land. Spezialisiert auf die Durchführung von qualitativ hochwertigen Reisen organsiert DET Touren für jeden Geschmack und für jede Interessenslage. Zum Angebot gehören neben klassischen Gruppenreisen auch Studienreisen und Pilgerfahrten, Wander- und Mountainbike-Touren oder z.B. speziell für Vogelfreunde ausgearbeitete Angebote. 

Als einziger Staat Afrikas gelang es Äthiopien, seine Unabhängigkeit im Zeitalter des Kolonialismus zu bewahren. Um kaum ein afrikanisches Land ranken sich ähnlich viele Mythen, kaum eines überliefert eine solch schillernde Kulturgeschichte. Der Legende nach brachte Kaiser Menelik I., Sohn der sagenhaften Königin von Saba und des Königs Salomon, Herrscher des vereinigten Königreichs von Israel, die Bundeslade mit den Steintafeln der Zehn Gebote von Jerusalem nach Aksum, der heiligen Stadt Äthiopiens. Diese, wie auch die Burgen von Gondar oder die aus dem Fels geschlagenen Kirchen von Lalibela, gehören ebenso zu den kulturellen Höhepunkten, wie die Überreste von „Lucy“, das älteste weitgehend erhaltene Skelett eines Hominiden. Mehr als 3 Millionen Jahre alt, wurde es in Äthiopien gefunden und ist heute im Nationalmuseum der Millionenmetropole Addis Abeba zu besichtigen.


Kontakt:  E-Mail: dinknesh[at]rtmc-tourism.de  -  Telefon: +49-89 4524 0535  -  www.dinkneshethiopiatour.com